Hähnchenbrust mit Salbeisauce Rezept


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Beliebtes Huhn
  • Einfaches Hühnchen

Gebackene Hähnchenbrust ist immer eine einfache Option für eine gesunde und schnelle Mahlzeit unter der Woche. Ideal zum Aufschneiden und am nächsten Tag in einem Sandwich zu verwenden.


London, England, Großbritannien

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Hähnchenbrustfilets ohne Knochen und Haut
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Butter
  • 4 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 10 frische Salbeiblätter

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:25min ›Fertig in:30min

  1. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6.
  2. In einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl erwärmen und das Hähnchen von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen, bis der Saft beim Einstechen mit einer Gabel klar wird.
  4. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Zum Warmhalten mit Alufolie abdecken. Butter in der Pfanne schmelzen und Knoblauch und Salbei 2 bis 3 Minuten anbraten, bis sie duften.
  5. Hähnchen in dicke Scheiben schneiden, auf einen Teller legen und mit Salbei-Butter-Sauce beträufeln.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)


One Pan Chicken Tenderloin Rezepte

Blechpfanne Italienisches Hühnchen und Gemüse

One Pan Cremige Knoblauchhähnchenbrust

Einfach gebackenes Honig-Senf-Hähnchen

One Pan spanisches Hühnchen und Reis

Knuspriges Parmesan-Hähnchen mit Gemüse Milanese

Sheet Pan Teriyaki Hühnchen mit Gemüse Die Rezeptkritik

One Skillet BBQ Hühnchen und Kartoffeln

13 Chicken Sheet Pan Dinners Taste of Home

Ein Brathähnchen mit Zitronen-Knoblauch-Sahnesauce Rezept

One Pan Lemon Salbei gebackenes Hühnchen und Oliven

Pfannenhühnchen mit grünen Bohnen und Tomaten One Pan Meal

Parmesan Gebratener Blumenkohl Und Hühnchen Blech Pfanne Abendessen

One Pan Balsamico Hühnchen und Gemüse

Einfaches Blechpfannen-Abendessen mit gefrorenen Hühnchen-Tendern zu Hause essen

Creamy Herb Mushroom Chicken Video Natashaskitchen Com

Blechpfanne Hühnchen und Gemüse

Balsamico-Hühnchen mit Kartoffeln und Karotten

One Pan Hühnchen und Gemüse Low Carb mit Jennifer

Blechpfannenhähnchen mit Regenbogengemüse, Zitrone und Parmesan

Blechpfanne Smoky Parmesan Chicken Tenders Veggies

Cremiger Hühnchen-Pilz-Eintopf in 2019

One Pan Chicken Carbonara mit Penne Pasta Jessica Gavin

Hähnchen mit Spargel und Kartoffeln

One Pan Balsamico Hühnchen und Gemüse

Grüne Bohnen Hühnchen und Kartoffeln One Pan Wonder

Gebackenes Hühnchen und Gemüse

Honig-Balsamico-Hähnchenbrust und Gemüse


Salbei & Brown Butter Chicken

In diesem einfachen, eleganten Gericht verleiht eine Pfannensauce aus gerösteter gebräunter Butter und holzigem Salbei dem angebratenen Hühnchen Saftigkeit. Er passt perfekt zu einem herzhaften Medley aus gerösteten Süßkartoffeln, Brokkoli, Radieschen und Apfel.

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben, einschließlich Zutaten und Allergene, je nach Standort von den obigen abweichen können. Standortspezifische Nährwertinformationen können beim Abonnieren oder durch Anmelden eingesehen werden, wenn Sie bereits Abonnent sind.

Titel

Einen Ofenrost in die Mitte des Ofens stellen und dann auf 450°F vorheizen. Waschen und trocknen Sie die frischen Produkte. Mittlere Würfel die Süßkartoffeln. Schneiden Sie den unteren 1/2 Zoll des ab und entsorgen Sie ihn Brokkoli Stängel Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Viertel der Radieschen längs. Übertragen Sie das vorbereitete Gemüse in eine Blechpfanne. Mit beträufeln Olivenöl und mit Salz und Pfeffer würzen, um zu beschichten. In einer gleichmäßigen Schicht anrichten. 17 Minuten braten. Den Ofen eingeschaltet lassen, aus dem Ofen nehmen.

Während das Gemüse röstet, entkernen und mittelgroß würfeln Apfel. schälen und in dünne Scheiben schneiden Schalotte. In einer mittelgroßen Schüssel mischen. Mit beträufeln Olivenöl und mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren, um zu beschichten. Vorsichtig in die Blechpfanne von teilweise geröstetes Gemüse rühren, um zu kombinieren. Zurück in den Ofen und 9 bis 11 Minuten braten, oder bis das Gemüse gebräunt und zart ist, wenn es mit einer Gabel durchbohrt wird. Aus dem Ofen nehmen.

Während das Gemüse weiter röstet, die Hähnchen mit Papiertüchern trocknen. Mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen. In einer mittelgroßen Pfanne einen Schuss . erhitzen Olivenöl auf mittlerer bis heißer Stufe. Fügen Sie das gewürzte Hühnchen hinzu und kochen Sie es 5 bis 7 Minuten pro Seite oder bis es gebräunt und durchgegart ist. Lassen Sie alle gebräunten Stücke (oder Fond) in der Pfanne und übertragen Sie sie auf einen Teller.

Während das Huhn kocht, pflücken Sie die Weise Blätter von den Stielen die Stiele wegwerfen, dann die Blätter in dünne Scheiben schneiden. In die Pfanne des reservierten Fondes die Butter auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Nach dem Schmelzen unter ständigem Rühren 1 bis 2 Minuten kochen, oder bis der Schaum nachlässt und die Butter duftet (sie sollte nussig und geröstet riechen). Ergänzen Sie die in Scheiben geschnittene Salbeiblätter, Essig (Vorsichtig, da die Flüssigkeit spritzen kann) und 2 Esslöffel Wasser. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie, rühren Sie ständig um und kratzen Sie den Fond ab, 30 Sekunden bis 1 Minute, oder bis sie kombiniert sind. Schalten Sie die Hitze aus. Servieren Sie die gekochtes Huhn mit dem gebratenes Gemüse. Das Hähnchen damit belegen braune Buttersauce. Genießen!

Tipps von Hausköchen

Über blaue Schürze

Blue Apron liefert Kunden im ganzen Land originelle Schritt-für-Schritt-Rezepte und frische Zutaten. Unsere Menüs ändern sich jede Woche, so dass Sie mit jeder Lieferung lernen, einfallsreiche neue Gerichte mit saisonalen Zutaten zuzubereiten. Indem Sie uns diese schwer zu findenden Zutaten für Sie beschaffen, erhalten Sie frischere und billigere Lebensmittel als in Ihrem örtlichen Supermarkt, und es entsteht kein Abfall, da wir Ihnen nur das senden, was Sie für jedes Rezept benötigen.

Wir haben unser Unternehmen &ldquoBlue Apron&rdquo genannt, weil Köche auf der ganzen Welt blaue Schürzen tragen, wenn sie kochen lernen, und sie ist zu einem Symbol für lebenslanges Lernen im Kochen geworden. Wir glauben, dass Sie nie mit dem Lernen in der Küche fertig sind, deshalb gestalten wir unsere Menüs so, dass Sie immer neue Kochtechniken erlernen, neue Küchen ausprobieren und einzigartige Zutaten verwenden.

Blue Apron ist ein wöchentlicher Abonnementservice ohne Verpflichtung - Sie können eine Woche überspringen oder jederzeit mit einer Woche Kündigungsfrist kündigen. Wir können es kaum erwarten, mit Ihnen zu kochen!

Einen Ofenrost in die Mitte des Ofens stellen und dann auf 450°F vorheizen. Waschen und trocknen Sie die frischen Produkte. Mittlere Würfel die Süßkartoffeln. Schneiden Sie den unteren 1/2 Zoll des ab und entsorgen Sie ihn Brokkoli Stängel Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Viertel der Radieschen längs. Übertragen Sie das vorbereitete Gemüse in eine Blechpfanne. Mit beträufeln Olivenöl und mit Salz und Pfeffer würzen, um zu beschichten. In einer gleichmäßigen Schicht anrichten. 17 Minuten braten. Den Ofen eingeschaltet lassen, aus dem Ofen nehmen.

Während das Gemüse röstet, entkernen und mittelgroß würfeln Apfel. schälen und in dünne Scheiben schneiden Schalotte. In einer mittelgroßen Schüssel mischen. Mit beträufeln Olivenöl und mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren, um zu beschichten. Vorsichtig in die Blechpfanne von teilweise geröstetes Gemüse rühren, um zu kombinieren. Zurück in den Ofen und 9 bis 11 Minuten braten, oder bis das Gemüse gebräunt und zart ist, wenn es mit einer Gabel durchbohrt wird. Aus dem Ofen nehmen.

Während das Gemüse weiter röstet, die Hähnchen mit Papiertüchern trocknen. Mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen. In einer mittelgroßen Pfanne einen Schuss . erhitzen Olivenöl auf mittlerer bis heißer Stufe. Fügen Sie das gewürzte Hühnchen hinzu und kochen Sie es 5 bis 7 Minuten pro Seite oder bis es gebräunt und durchgegart ist. Lassen Sie alle gebräunten Stücke (oder Fond) in der Pfanne und übertragen Sie sie auf einen Teller.

Während das Huhn kocht, pflücken Sie die Weise Blätter von den Stielen die Stiele wegwerfen, dann die Blätter in dünne Scheiben schneiden. In die Pfanne des reservierten Fondes die Butter auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Nach dem Schmelzen unter ständigem Rühren 1 bis 2 Minuten kochen, oder bis der Schaum nachlässt und die Butter duftet (sie sollte nussig und geröstet riechen). Ergänzen Sie die in Scheiben geschnittene Salbeiblätter, Essig (Vorsichtig, da die Flüssigkeit spritzen kann) und 2 Esslöffel Wasser. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie, rühren Sie ständig und kratzen Sie alle Fond, 30 Sekunden bis 1 Minute, oder bis kombiniert. Schalten Sie die Hitze aus. Servieren Sie die gekochtes Huhn mit dem gebratenes Gemüse. Das Hähnchen damit belegen braune Buttersauce. Genießen!


Gebratenes Hähnchen in Weißwein-Salbei-Sahnesauce

Hallooooo, Freund! Dies ist das Wohlfühlessen, herzerwärmend, umarmt zum Abendessen, nach dem Sie gesucht haben und es wird Sie nicht enttäuschen. es ist also so gut. Und also so einfach. Ich habe ein Lebensmotto, das mir sehr am Herzen liegt [aber natürlich näher am Bauch], und es geht ungefähr so: immer extra Soße. Ich weiß, so tiefgründig… ich denke, es ist wie ein Zitat von Nietzsche oder so. Ernsthaft weise Worte, nach denen man leben sollte, meine Freunde.

Meine Vorliebe für Sauce kennt keine Grenzen, was hier sicherlich kein Geheimnis ist. Ich meine, es gibt etwas über einfaches altes langweiliges Hühnchen, Rind, Schwein — Sie nennen es — das ist … ja, SO LANGLEBIG… bis Sie natürlich Sauce hinzufügen. Jede Gabel voll [sprich: Löffel im wirklichen Leben, aber ich versuche, zuordenbar zu sein] ist wirklich eine Wissenschaft: Es sollten zwei Teile Sauce zu einem Teil Hühnchen sein […jetzt verstehen Sie, warum ich einen Löffel brauche], was besonders gilt wahr, wenn die Soße so gut ist wie diese.

Salbei schreit für mich einfach nach Herbst und Winter ’ es ist so ein perfektes erdiges Kraut, um Füllungen, Saucen und Suppen zu ergänzen — Ich meine, ist es wirklich auch Herbst, wenn man nicht mit Salbei kocht? [ist es nicht, glaub mir]… werfen Sie etwas Weißwein in die Mischung, eine Prise Dijon-Senf, ein Hauch Sahne + Schalotte und Knoblauch = der Himmel in der Pfanne.

Mein Lieblingsteil beim Kochen dieses gesamten Gerichts: Die ganze Zeit geschmacklich die Sauce testen, bis sie auf etwa die Hälfte reduziert ist [dies ist keine Kochanleitung, sondern nur eine Nebenfolge] — so sicher zu sagen, mach weiter und mach ein bisschen mehr [sprich: verdoppeln]. Mein zweiter Lieblingsteil beim Kochen dieses Gerichts: den übrig gebliebenen Wein schlürfen. Hier kann man wirklich nichts falsch machen, klar.

Denke, ich werde es bei dieser Note belassen [offensichtlich eine hohe]. Damit, Prost!


Heizen Sie den Ofen auf 200 ° F. Das Mehl auf einen Teller oder in eine flache Schüssel neben dem Herd geben. Wenn nötig, legen Sie jedes Schnitzel zwischen 2 Blätter Frischhaltefolie und klopfen Sie es auf eine gleichmäßige Dicke, tupfen Sie das Huhn mit einem Papiertuch trocken und bestreuen Sie es mit Salz und Pfeffer.

Geben Sie das Öl und 2 Esslöffel Butter in eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Wenn die Butter geschmolzen ist, ein Stück des Hühnchens im Mehl wenden, um es von allen Seiten zu bestreichen, überschüssiges Fleisch abschütteln. Fügen Sie das bemehlte Hähnchen in die Pfanne und wiederholen Sie die Arbeit bei Bedarf mit dem nächsten Stück, um ein Überfüllen der Pfanne zu vermeiden.

Kochen Sie und stellen Sie die Hitze nach Bedarf ein, damit das Fett immer sprudelt, aber das Hühnchen nicht anbrennt. Drehen Sie das Hähnchen nach 2 Minuten so, dass die Außenkanten zur Mitte hin verschoben sind und umgekehrt (nicht umdrehen, damit die gleiche Seite mit dem Fett in Kontakt kommt). Wenn die Unterseite jedes Stücks nach 3 bis 4 Minuten braun ist, wenden Sie es um.

Auf der zweiten Seite kochen und die Hitze wie in Schritt 3 beschrieben regulieren, bis das Hühnchen sich fest anfühlt, aber innen noch etwas rosa ist, weitere 3 bis 4 Minuten. Um den Gargrad zu überprüfen, mit einem Messer mit dünner Klinge in Stücke schneiden und einen Blick darauf werfen. Übertragen Sie das Huhn auf eine ofenfeste Platte und stellen Sie es in den Ofen.

Den Wein in die Pfanne geben und die Hitze bei mittlerer bis hoher Temperatur halten. Lassen Sie es sprudeln, während Sie umrühren und den Boden der Pfanne abkratzen, bis etwa die Hälfte des Weins verdampft ist, ein oder zwei Minuten. Gießen Sie das Wasser hinzu und rühren Sie weiter, bis die Flüssigkeit leicht eingedickt und auf 1/4 Tasse reduziert ist, weitere 2 oder 3 Minuten. Gib den restlichen Esslöffel Butter in die Pfanne und schwenke die Pfanne herum, bis die Butter schmilzt, schalte die Hitze aus.

Nimm das Hühnchen aus dem Ofen und wenn sich Säfte auf der Platte angesammelt haben, gib sie zusammen mit der 1/4 Tasse Petersilie in die Pfanne. Umrühren, die Sauce abschmecken und nachwürzen. Die Sauce über das Hähnchen geben, mit den restlichen 2 EL Petersilie garnieren und mit den Zitronenvierteln servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 6 Esslöffel kalte ungesalzene Butter, in Esslöffel geschnitten
  • 2 mittelgroße Schalotten, gehackt
  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Tasse Hühnerbrühe oder natriumarme Brühe
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Salbei
  • 2 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • Prise Cayennepfeffer
  • Salz und frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 1 Tasse gewürzte trockene Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse Panko (japanische Semmelbrösel)
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse
  • Fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 1 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 2 große Eier
  • Acht 6-Unzen-Hähnchenbrustkoteletts, 1/4 Zoll dick zerstoßen
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Pflanzenöl, zum Braten
  • 1/4 Tasse gehackte Petersilie

In einem mittelgroßen Topf 1 Esslöffel Butter schmelzen. Fügen Sie die Schalotten hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze, bis sie weich sind, 4 Minuten. Sahne, Wein und Brühe zugeben und aufkochen. Bei mäßiger Hitze 20 Minuten köcheln lassen, bis sie auf 1 1/2 Tassen reduziert ist. Vom Herd nehmen und die restlichen 5 Esslöffel Butter, jeweils 1 Esslöffel, einrühren. Salbei, Zitronensaft und Cayennepfeffer hinzufügen. Mit Salz und weißem Pfeffer würzen und abdecken.

In einer flachen Schüssel die Semmelbrösel vermischen, Panko, Käse, Zitronenschale und Thymian. In einer anderen flachen Schüssel die Eier schlagen. Eier und Hähnchenschnitzel mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Jedes Schnitzel in die Eimischung tauchen und den Überschuss abtropfen lassen, dann in den Semmelbröseln wälzen. Die panierten Schnitzel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Backofen auf 325 Grad vorheizen. In jeder von 2 großen Pfannen 1/4 Zoll Öl erhitzen, bis es schimmert. Die panierten Koteletts portionsweise zugeben und 1 Minute bei mäßiger Hitze kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mäßige und braten Sie, indem Sie einmal wenden, bis die Koteletts gebräunt und knusprig sind, 4 Minuten. Zum Abtropfen auf Küchenpapier geben und im Ofen auf einem anderen Backblech warm halten, während der Rest frittiert wird.

Erwärmen Sie die Sauce bei mäßiger Hitze unter ständigem Rühren. Die Schnitzel auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen und mit der Sauce servieren.


Bei Verwendung von Speck, einen Teller mit einem Papiertuch auslegen. Stellen Sie eine mittelgroße beschichtete Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie Speck in die heiße Pfanne. Gelegentlich umdrehen, bis sie knusprig sind, 6-8 Minuten. Auf einen mit einem Handtuch ausgekleideten Teller geben, um überschüssiges Öl zu entfernen.

    1

Bereiten Sie die Zutaten vor

schälen und halbieren Schalotte. In ¼" -Scheiben schneiden. Stiele abschneiden Rosenkohl und vertikal halbieren (ein Viertel, wenn größer als ein Tischtennisball). grob hacken Preiselbeeren. Stengel Weise und grob hacken. Hackfleisch Knoblauch.

Starten Sie die Brüssel

Stelle Schalotte, Brüssel, und Knoblauch auf das vorbereitete Backblech geben und mit 2 TL. Olivenöl, Gewürzmischung, ¼ TL. Salz, und eine Prise Pfeffer. Öl und Gewürze in das Gemüse einmassieren. Auf einer Seite in einer einzigen Schicht verteilen. Im heißen Ofen rösten, 10 Minuten. Aus dem Ofen nehmen. Brüssel wird in einem späteren Schritt fertig kochen. Während Brüssel braten, bereiten Sie Hühnchen zu.

Bereiten Sie das Huhn vor

Klopfen Hühnerbrust trocken. Hähnchen auf ein Schneidebrett legen und mit Plastikfolie abdecken. Verwenden Sie einen schweren Gegenstand, um eine gleichmäßige ¼-Stärke zu erzielen. Sie können auch einen Gallonenbeutel verwenden, um die Reinigung zu erleichtern. Teilen Ziegenkäse (bei Bedarf mit den Händen zerbröseln) und Preiselbeeren gleichmäßig zwischen den Hähnchenbrüsten verteilen und die Füllung in die Mitte des Fleisches legen. Hähnchen über der Füllung halbieren. Stellen Sie sicher, dass die Füllung im Huhn bleibt. Verwenden Sie bei Bedarf einen Zahnstocher, um die Versiegelung zu unterstützen. Hähnchen mit einer Prise würzen Salz und Pfeffer.

Brathähnchen und Finish Brüssel

Stellen Sie eine mittelgroße beschichtete Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie 2 TL hinzu. Olivenöl. Hinzufügen gefülltes Hühnchen in die heiße Pfanne geben und anbraten, bis sie gebräunt sind, 4-6 Minuten pro Seite. Übertragen Sie das Huhn auf die leere Seite des vorbereiteten Backblechs. Reservepfanne muss nicht sauber gewischt werden. Vorsichtig umdrehen Brüssel. Nochmals rösten, bis Brüssel zart ist und das Hühnchen eine Mindestinnentemperatur von 165 Grad erreicht, 8-12 Minuten. Gebratenes Hähnchen 5 Minuten ruhen lassen. Hähnchen nach Belieben in Scheiben schneiden. Während das Hühnchen ruht, die Sauce zubereiten.

Machen Sie Sauce und Fertiggericht

Zurück in die Pfanne zum Anbraten von Hühnchen auf mittlerer Höhe. Hinzufügen Halbglace, 1 Esslöffel. Wasser, Weise, und eine Prise Salz und Pfeffer zur heißen Pfanne. Zum Kochen bringen. Nach dem Köcheln kochen, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist, 4-5 Minuten. Vom Brenner nehmen und einschwenken Butter. Tellergericht wie auf der Vorderseite der Karte abgebildet, Sauce darüber löffeln Hähnchen. Guten Appetit!

Home Chef ist ein Lieferservice für Essenssets - Bestellen und erhalten Sie wöchentlich Essen nach Hause. Wählen Sie aus 21 frischen Rezepten mit Steak, Hühnchen, Schweinefleisch, Fisch, vegetarischen Optionen und mehr, um Ihre Kochbedürfnisse jede Woche zu erfüllen.


  • 8 ganze Knoblauchzehen
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Zitronen (Saft und abgeriebene Schale, mit einer Microplane-Reibe abreiben)
  • 1/2 Tasse Salbei (gehackte frische Blätter)
  • 6 8-Unzen-Hähnchenbrust mit Knochen (mit Haut)

Knoblauch in eine Küchenmaschine geben und zu einem Püree verarbeiten. Fügen Sie Olivenöl, Honig, koscheres Salz und Pfeffer hinzu und verarbeiten Sie sie zu kombinieren. Zitronenschale, Zitronensaft und Salbei hinzufügen. Pulsieren Sie einige Male, bis der Salbei grob geschnitten ist.

Gießen Sie die Marinade in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss. Fügen Sie Brüste hinzu, versiegeln und werfen Sie sie, um die Stücke zu beschichten. Öffnen Sie den Beutel, drücken Sie die gesamte Luft heraus, sodass das Huhn bedeckt ist, und verschließen Sie es erneut. Mindestens 6 Stunden oder über Nacht kühl stellen. Vor dem Grillen oder Backen 15 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Entsorgen Sie die gebrauchte Marinade.

Glasbackformen Warnung

Verwenden Sie kein Backgeschirr aus Glas zum Braten oder wenn ein Rezept verlangt, Flüssigkeit in eine heiße Pfanne zu geben, da das Glas explodieren kann. Selbst wenn es als ofenfest oder hitzebeständig bezeichnet, können gehärtete Glasprodukte gelegentlich brechen.

Backen: Backofen auf 400 F vorheizen. Ein umrandetes Backblech mit Folie auslegen und ein Backgitter einsetzen. Hähnchenbrust 40 bis 45 Minuten backen oder bis das Fleischthermometer 170 F in der dicksten Stelle des Fleisches erreicht, die die Knochen nicht berührt. Knacken Sie die Haut unter dem Grill für ein paar Minuten, wenn nötig. Nicht zu lange kochen, sonst wird das Huhn trocken.


4 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und Haut
12 frische Salbeiblätter
4 Scheiben dünner Schinken
1/2 Tasse gewürzte feine trockene Semmelbrösel
1/2 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse geriebener Mozzarella-Käse
2 EL geriebener Parmesankäse
2 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Allzweckmehl
1 Tasse Rinderbrühe
1/4 Tasse trockener Weißwein
1 Teelöffel gehackter frischer Salbei
Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Den Ofen auf 375 Grad F vorheizen. Eine 10x15 Auflaufform einfetten.

Schlagen Sie die Hähnchenbrust zwischen Wachspapier oder Plastikfolie auf 1/4 Zoll Dicke.

Hähnchenbrüste auf eine Arbeitsfläche legen. Auf jedes Stück 3 Salbeiblätter legen und mit je einer Scheibe Prosciutto belegen. Drücken Sie den Salbei und den Prosciutto in das Huhn, um es zu kleben.

Semmelbrösel, Salz und Pfeffer in einer flachen Schüssel mischen. Beide Seiten des Hähnchens mit Olivenöl bestreichen. Das Hähnchen von beiden Seiten mit den Krümel bestreichen, den Schinken und den Salbei bedecken.

Das Hähnchen mit der Schinkenseite nach oben in die gefettete Auflaufform legen. Legen Sie das Gericht in den Ofen und backen Sie es 10 Minuten lang bei 375 Grad F.

Die Form aus dem Ofen nehmen und die Hähnchenbrust mit Mozzarella und Parmesan bestreuen. Zurück in den Ofen und weitere 5 Minuten backen oder bis das Hühnchen durch ist und der Käse geschmolzen ist.

Während das Hähnchen kocht, die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Das Mehl einrühren und mischen, bis es vermischt ist. Unter Rühren langsam die Rinderbrühe und den Wein hinzufügen. Gib den Salbei hinzu. Kochen, bis die Sauce eingedickt ist, etwa 3 Minuten.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und über dem Hähnchen servieren.


  • 3 T Butter bei Zimmertemperatur
  • 3 T frischer Salbei oder 1 T getrockneter Salbei
  • 4 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen
  • 1 Tees Salz
  • 1/2 Tees Pfeffer
  • 1 TL Öl
  • 1 1/2 TL Mehl
  • 1 K Orangensaft
  • 3 T Sahne

Schritt 1

Butter und Salbei in einer Schüssel verquirlen und beiseite stellen. Das Hühnchen mit 3/4 Tees Salz und 1/4 Tees Pfeffer bestreuen.
Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und auf jeder Seite etwa 7 Minuten goldbraun braten. Auf Teller nehmen und warm halten.
Gib die Salbeibutter in die Pfanne, um sie zu schmelzen, und rühre die braunen Stücke vom Boden der Pfanne um. Mehl glatt rühren. Bei schwacher Hitze aufstellen, Orangensaft einrühren und ständig rühren, bis er dick und sprudelnd ist. Gießen Sie 1/4 Tees Salz und Pfeffer hinein. Die Sahne dazugeben und erhitzen. Die Sauce über die Hähnchenbrust geben und sofort servieren.


Schau das Video: Kyllingsalat. Vintersalat med glasert kylling. 15 min


Vorherige Artikel

Rezept für gepfeffertes Rindfleisch en Croute

Nächster Artikel

Kaffee, Tee, Wein: Wie man gewöhnliche Flecken loswird (Diashow)