Meistere über 5 Millionen Gerichte mit dieser Google Home-Funktion


Die neue Funktion wird diese Woche für Google Home-Besitzer eingeführt

Die Funktion kann Ihnen dabei helfen, Ihre Lieblingskochbücher sauber zu halten.

Das Durchblättern von Kochbüchern beim Kochen in der Küche gehört mit der neuesten Funktion von Google Home der Vergangenheit an, die Nutzern mehr bietet als 5 Millionen Rezepte. Das neue Feature wird in Zusammenarbeit mit führenden kulinarischen Outlets wie Bon Appetit, The New York Times und Food Network entwickelt.

Über Google Assistant auf Google Home können Sie Schritt-für-Schritt-Kochanweisungen für Rezepte befolgen, die über Ihr Telefon an das Gerät gesendet wurden, laut einem Google-Blog Post.

Nachdem Sie das Rezept ausgewählt haben und zum Kochen bereit sind, können Sie "Ok Google, fang an zu kochen" oder "Ok Google, starte Rezept" sagen. Sie können die Wegbeschreibung auch wiederholen, indem Sie "Ok Google, wiederholen" oder "Ok Google, was ist Schritt zwei?" sagen.

Audioanweisungen sind nicht das einzige, was Sie beim Kochen mit Google Assistant auf Google Home hören können – Sie können auch Musik hören, nach Messwertumrechnungen fragen und Timer einstellen.



Vorherige Artikel

Gefüllte Pilze

Nächster Artikel

Rüben-Karotten-Salat mit Curry-Dressing und Pistazien