Zwiebel, Karotte schälen und hacken, bleichen und 2-3 Minuten in Öl anbraten.

Gießen Sie Wasser, fügen Sie gereinigte und gehackte Paprika, einen Teelöffel Vageta hinzu und kochen Sie für 15-20 Minuten.

Dann die grünen Bohnen, Erbsen und Kartoffeln dazugeben und weitere 15-20 Minuten kochen lassen.

Wenn das Gemüse gar ist, die Tomaten hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Dill und Estragon dazugeben und aufkochen.

Hitze ausschalten und 10 Minuten abkühlen lassen.

Das Ei mit der Sahne in einer größeren Schüssel verrühren.

Nehmen Sie eine Politur aus der Suppe und geben Sie sie in eine Schüssel und mischen Sie sie.

Beim Mischen von 3-4 Polituren die Schüssel in die Suppe gießen und mischen.

Nach Belieben mit Peperoni servieren.

Guten Appetit!


Abonniere unseren Newsletter! Du wirst erhalten Nachrichten, Verschreibung, Schnellmenüs, Information zum Ihre Gesundheit!

Warum GoostoMix

GoostoMix ist eine Plattform, die eine Reihe nützlicher Geräte in der Küche des modernen Mannes präsentiert und empfiehlt, der aktiv ist und sich für Gesundheit und Ernährung interessiert. Wir bieten Tipps für eine ausgewogene Ernährung, leicht verständliche Rezepte und Informationen zu Zutaten, mit denen Geschmack und Nährstoffe auf den täglichen Speiseplan gebracht werden können.


Griechische Gemüsesuppe & #8211 Die leckerste Art eine griechische Suppe zuzubereiten

Saure griechische Gemüsesuppe - So lecker, dass man nur so eine Gemüsesuppe zubereiten kann - Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:

Zutat:

  • 3 Zwiebeln
  • 3 Karotten
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Selleriewurzel
  • 3 Kartoffeln
  • 5 Tomaten
  • 1 oder
  • 3 Esslöffel Sauerrahm
  • 1 Esslöffel Essig
  • Öl
  • Petersilie
  • Salz

Zubereitungsart:

1. Gemüse (außer Kartoffeln und Tomaten) mit einem Messer schneiden und in einer heißen Schüssel mit Öl anbraten. Die gehackten Tomaten und das Wasser hinzufügen, mit einem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen.

2. Kartoffelwürfel, Sahne, Ei und Essig hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und köcheln lassen, bis die Kartoffel fertig ist. Zum Schluss das fein gehackte Grün hinzufügen.


Probieren Sie auch… Leckere Suppe mit Fleischbällchen

Das Rezept wirst du so schnell nicht ändern - Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:

Notwendige Zutaten

  • 800 g Rindfleisch
  • Petersilie
  • 250 g Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 4 Kartoffeln
  • 300 g Erbsen
  • 1 rote Paprika
  • 4 Lorbeerblätter
  • Salz Pfeffer

Zutaten für Haare:

Zubereitungsart:

1. Als Vorspeise das Rindfleisch kochen. In einen tiefen Topf 4-5 Liter Wasser geben, Rindfleisch, mit einem Deckel abdecken und 2-3 Stunden köcheln lassen. Entfernen Sie den Schaum, der sich auf der Oberfläche gebildet hat, mit einem Spatel.

2. Zwiebel und Petersilie mit einem Messer fein hacken. Wir geben die Karotten durch die große Reibe. Das Gemüse zusammen mit den Lorbeerblättern in die Suppe geben und bei schwacher Hitze 30 Minuten kochen lassen.

3. Für die Frikadellen den Reis bei starker Hitze zum Kochen bringen. Nachdem das Wasser zu kochen beginnt, Salz hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Nach dieser Zeit den Reis abseihen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

4. In eine Schüssel das Hackfleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann den gekühlten Reis dazugeben. Gut mischen, bis es glatt ist.

5. Formen Sie die Haare und legen Sie sie auf einen mit Öl ausgekleideten Teller.

6. Nachdem die Suppe gekocht ist, entfernen Sie das Rindfleisch. Gewürfelte Kartoffeln, Erbsen und in Scheiben geschnittene Paprika hinzufügen.

7. Die Hackbällchen dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und die Suppe weitere 10 Minuten köcheln lassen.


Griechische Hühnersuppe

In den letzten Arbeitstagen, bevor ich wieder bettlägerig war, servierte ich in einem Restaurant das Mittagessen mit einem festen Menü, dem bekannten & # 8220 Tagesmenü & # 8221 und glaubt mir oder nicht, an keinem der Tage haben sie es getan stell & # 8220liebe & # 8221 davon griechische Hühnersuppe ins Angebot des Tages. Und seien wir ernst, wir alle wissen, dass die Gerichte, die nicht auf der Tageskarte stehen, kolossale Preise haben, nur um den Verzehr der festen Speisekarte zu fördern. Also, nach dem Prinzip, dass ich kein festes Menü habe, habe ich meine eigene griechische Hühnersuppe gemacht und es nicht bereut.

Zutaten Griechische Hühnersuppe

  • 1 kleineres Hähnchen (ich habe es durch 3 ganze und riesige Hähnchenschenkel ersetzt)
  • eine Zwiebel
  • 3 Karotten
  • 1 Petersilienwurzel
  • ein Stück Sellerie
  • 100 g Reis
  • 200 ml Milch
  • ein Glas mit 250 g Sauerrahm
  • 3 Eigelb
  • Zitronensaft
  • Salz
  • ein Bund Petersilie

Die Hähnchenkeulen habe ich in 2 Liter Wasser gekocht, zusammen mit der ganzen Zwiebel, Sellerie und Petersilienwurzel, gereinigt und gerieben. Ich habe mit Salz und Vegeta gewürzt.

Buuuun, das Fleisch sollte gut kochen, dann den Topf vom Herd nehmen. Entsorgen Sie die Zwiebel, entfernen Sie das Fleisch und entfernen Sie es von den Knochen und schneiden Sie es schön in Stücke. Das Fleisch zusammen mit den geriebenen Karotten und dem Reis in den Suppentopf zurückschneiden. Lassen Sie es zusammen kochen, bis der Reis und die Karotten gar sind.

Inzwischen das Eigelb gut einreiben, dann mit der Milch mischen. Ich habe Magermilch für einen echten Kalorien- und Joghurtschub verwendet. Die erhaltene Mayonnaise muss in die Suppe gegossen werden. ABER darauf achten, dass die Suppe nicht kocht bzw. nicht auf dem Feuer steht, denn sonst riskiert man, dass das Ei hart wird und man nichts gelöst hat. Also mache ich das - ich mache die Mayonnaise von Anfang an in einer größeren Schüssel, in der ich etwas Saft aus der Suppe hinzufügen kann. Auf diese Weise erreicht die Mayonnaise die Temperatur der Suppe und dann kann ich sie ruhig einschenken, ohne Angst zu haben, dass das ganze Geschäft ruiniert wird.

Dieses System ist nicht nur auf dieses Rezept anwendbar, sondern allgemein auf kulinarische Rezepte, die Eiweiß enthalten. Sobald die Milch und die Sauerrahm eingegossen werden können, säuern Sie die Suppe einfach mit Zitronensaft, je nach Wunsch. Sie können sogar mehr als Zitronensaft verwenden.

Hühnersuppe nach griechischer Art sie sollte weiß und etwas dicker als eine normale Hühnersuppe sein. Die grüne Petersilie hacken und über die Suppe streuen, aber erst vor dem Servieren, damit sie ihr Aroma nicht verliert. Was kann ich dir noch sagen? Es ist mir egal, was andere auf der Tageskarte servieren, solange ich zu Hause zubereite, was ich will!


Griechische Suppe

Den Vogel gut von Federresten reinigen, mit Wasser und Salz in den Topf geben und aufkochen lassen. Schäumen Sie so oft wie nötig, bis das Wasser relativ klar bleibt und fügen Sie dann die gehackte Zwiebel hinzu.
Das Gemüse wird gewaschen, gereinigt, in Scheiben oder Würfel geschnitten und dann zum Rest in den Topf gegeben.

Fügen Sie den Reis hinzu und lassen Sie ihn auf dem Feuer, bis alle gekocht sind. Normalerweise wird der Reis separat gekocht, aber da ich unter Zeitdruck stand und es zu spät war, haben wir alles zusammen gekocht.

Während alles kocht, bereiten Sie den Rest vor: Brechen und trennen Sie zwei Eier, verwenden Sie nur das Eigelb, legen Sie das Eiweiß zur späteren Verwendung in den Gefrierschrank, reiben Sie das Eigelb mit Sauerrahm und Mehl ein, bis Sie eine Paste erhalten, der wir nach und nach Flüssigkeit hinzufügen aus dem Topf. Wenn wir eine ziemlich flüssige Zusammensetzung haben, gießen Sie über die Suppe und schalten Sie den Herd aus. Es passt zu den sauren Grüns auf der Oberseite und.


-2 Stück Hähnchenbrust (ca. 1,8 kg.),
-3 kleine Zwiebeln,
-2 Karotten,
-1 Pastinakenwurzel,
-2 Petersilienwurzeln,
-ein Stück Sellerie,
-1 Glied grüne Lärche,
-2 Esslöffel Reis,
-1 Zitrone,
-1 Esslöffel Maggi das Geheimnis intensiven Geschmacks mit Gemüsegeschmack,
-1 Esslöffel Zauberbeutel,
-200 ml süße Milch,
-500 gr.smantana,
-Salz nach Geschmack,
-4 Eier,
-2 Knoblauchzehen.

- Das Fleisch waschen und mit einer Knoblauchzehe zum Kochen bringen, einige Minuten kochen lassen, das Wasser wegschütten, das Fleisch abspülen, in kleine Würfel schneiden und in einen anderen Topf mit kaltem Wasser geben.
-Das Gemüse wird mit Wasser und etwas Salz gesäubert und gekocht, wenn es gekocht ist, wird es gereicht und über das geschnittene Fleisch gelegt. Zum Kochen bringen und Zitronensaft hinzufügen, das Geschmacksgeheimnis und einen Esslöffel magischen Borschtsch für einen angenehmen Geschmack und Aroma zerdrücken, Reis aufkochen und zum Kochen bringen, einige kochen, dann die Hitze ausschalten.
-Eine Knoblauchzehe putzen, fein hacken und Mujdei zubereiten, Milch, Sauerrahm und Eier über den Knoblauch geben und gut vermischen. Die Masse über die Suppe gießen, leicht mischen und die fein gehackte grüne Lärche pressen.

Es ist vorzuziehen, saure Sahne erst nach etwa 5 Minuten nach dem Stoppen des Feuers hinzuzufügen, damit wir nicht riskieren, die saure Sahne zu schneiden.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Suppe ist eine flüssige Zubereitung aus Gemüse, Gemüse und Gemüse und Fleisch oder Fisch, die durch Kochen von Fleischstücken gewonnen, mit verschiedenen Gemüsen in kleine Stücke geschnitten, mit verschiedenen Zutaten gewürzt wird: Ei, Sahne, Joghurt, ranzig durch Bräunen von Mehl aus verschiedenen Getreidesorten und vorzugsweise mit Speiseessig, Borschtsch, Zitronensaft oder Zitronensalz, Tomatensaft, Krokodilen, Gemüse oder Kohlsaft säuern. Für Fastensuppen das fleischlose Gemüse kochen und dazugeben. Als Grünzeug wird Petersilie für Suppen verwendet, mit Ausnahme der siebenbürgischen Suppen, bei denen der Estragon gebietsspezifisch ist und der Bauchsuppe kein Grün zugesetzt wird. [1] Bauchsuppe wird mit Speiseessig angesäuert. Kartoffelsuppe wird mit Kohlwürfeln gewürzt. Suppe in Griechenland es ist mit Zitrone sauer.

Auf Türkisch heißt der bekannte Eintopf korba, Wort aus dem Arabischen abgeleitet šorba (šarâb). Die Suppe kam aus einer historischen Laune auf den Tisch der Rumänen und wurde zuerst in den Kesseln und Kesseln der Spahii-Truppen des Osmanischen Reiches gekocht. In Moldawien wird die Suppe normalerweise mit sauer borsch aus der Fermentation von Kleie gewonnen und wird so genannt, borsch. [2]


Zutaten Griechische Hühnersuppe

  • 3 l Wasser
  • 1 Huhn oder andere Stücke, die Sie zur Hand haben (vorzugsweise Stacheln)
  • ½ Selleriewurzel
  • 3 Stränge Sellerie Sellerie
  • 2 Paprika oder Kapia
  • 2 Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Pastinakenwurzel
  • 3 Karotten
  • 2 Eigelb
  • 200 ml Sauerrahm zum Kochen
  • 2 Bund Grün, Lärche und Petersilie
  • 4 Lamai
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Video: Top 5 Griechische Götter Filme


Vorherige Artikel

Rezept für gepfeffertes Rindfleisch en Croute

Nächster Artikel

Kaffee, Tee, Wein: Wie man gewöhnliche Flecken loswird (Diashow)