Diese wohlschmeckende Version des Dark 'n Stormy hat einen ziemlichen Durchschlag - genau wie sein Namensvetter.

  • 1 1/2 Unze Jameson Black Barrel Irish Whiskey
  • 1 Unze Cardamaro
  • 1/2-Unzen-Connemara-Torf-Irish Whiskey in Fassstärke
  • 3/4 Unze frischer Limettensaft
  • 3/4 Unze Ingwersirup
  • 3 Striche The Dead Rabbit Orinoco Bitter
  • 1/2 TL Tamarindenchutney
  • 1 Spritzer Vanille-Soda
  • Garnierung: frisch geriebene Muskatnuss
  1. Alle Zutaten in einen Shaker mit Eis geben und kräftig schütteln.

  2. Über einen großen Eiswürfel in ein Highballglas abseihen.

  3. Top mit dem Vanille-Soda.

  4. Mit frisch geriebener Muskatnuss garnieren.


Schau das Video: I Have Called You By Your Name sung by John Rynders


Vorherige Artikel

Gefüllte Pilze

Nächster Artikel

Rüben-Karotten-Salat mit Curry-Dressing und Pistazien