Gebratener Fenchel und Karotten mit Pecorino


Zutaten

  • 4 Fenchelknollen (ca. 3 1/2 Pfund) horizontal in 1/3 Zoll dicke Scheiben geschnitten, plus 2 Teelöffel gehackte Wedel
  • 2 große Karotten, geschält, schräg in 1/3 Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 1/2 Tasse geriebener Pecorino-Käse
  • 1/3 Tasse natives Olivenöl extra

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 375°F vorheizen. 13x9x2-Zoll-Glasauflaufform leicht einölen. In Scheiben geschnittenen Fenchel und Karotten in eine Schüssel geben, Schichten mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Thymian bestreuen, dann Käse. Mit Öl beträufeln. Backen, bis das Gemüse weich ist und die Oberseite goldbraun ist, etwa 1 1/4 Stunden. Mit Wedeln bestreuen.

Rezept von Giada De Laurentiis, Fotos von Victoria PearsonReviews SectionIch wünschte wirklich, BA hätte eine Rezeptbox-Funktion! So viele gute Rezepte, von denen ich mir wünschte, ich könnte sie digital vorbestellen. Das Durchblättern alter Ausgaben des Magazins ist zeitaufwändig.AnonymOakland, CA05/13/20

Pecorino Bratkartoffeln und Fenchel

Heute teile ich ein Rezept mit zwei Zutaten, die in manchen Kreisen als tabu gelten: Kartoffeln und Käse. Kohlenhydrate? Keuchen! Molkerei? Oh mein! Diese Pecorino-Bratkartoffeln erinnern mich an eine Begegnung in Gilmore Girls in Staffel 5 (ich gehe immer noch durch die Serie, nach der Wiederaufnahme). In Lukes Diner gibt es eine Szene, in der Lane einem koreanischen Austauschstudenten Pommes Frites vorstellt. Das Mädchen zitiert Mrs. Kim in Bezug auf sie als „die stärkehaltigen Finger des Teufels [und] ein Einstiegsessen, das zu anderen Lebensmitteln wie Pizza, Filmpopcorn [und] frittierten Snickers-Riegeln führt“.

Ich weiß, es ist nur eine Fernsehsendung, aber in dieser Aussage steckt SO VIEL. Es spiegelt wider, wie unsere Gesellschaft bestimmte Lebensmittel und Lebensmittelgruppen verurteilt. Wir beurteilen Menschen nach der Lebensmittelauswahl, die sie treffen.

Wenn Sie mir auf Facebook folgen, wissen Sie, dass ich diese Woche über Orthorexia nervosa gepostet habe. Der Beitrag war das Ergebnis von etwas, das in letzter Zeit in meinen Kreisen etwas bewegt hat. Meine Freundin Amal drüben von The Studio Fig hielt bei einer Creative Mornings-Veranstaltung einen inspirierenden Vortrag über Beharrlichkeit, Beharrlichkeit und alles, was mit Tabus zu tun hat. Dann unterhielten wir uns über Verletzlichkeit, Ehrlichkeit und die Schwierigkeiten, eine Solo-Unternehmerin zu sein. Ich hatte auch die Gelegenheit, einen wunderbaren Freund zu treffen, der im The Edible Schoolyard Berkeley arbeitet, und darüber zu sprechen, wie unsere Arbeit anderen hilft, ihre Beziehung zum Essen zu heilen. Ein dritter Freund (der Ehe- und Familientherapeut ist) hat auf Facebook ein Bild geteilt, das kommentiert, wie lächerlich der Dialog über das Essen von Kuchen sein kann.

Als Teil dieses Online- (und Offline-) Lebensmittelbereichs gab es im Podcast von The Food Chain etwas über Orthorexie, das mich wirklich ansprach. Ich habe nicht gegen eine Essstörung gekämpft, obwohl ich Männer und Frauen kenne, die davon betroffen sind und sich erholen. Aber ich habe mit Ernährung, Gesundheit, Wellness, Bewegung, Körperbild usw. gekämpft und bin davon besessen, wie so viele von uns. Es ist nicht wirklich überraschend, mit den Jahren des Eiskunstlaufs, des Studentenlebens und der Arbeit an der Schnittstelle von Ernährung, Gesundheit und Bildung. Und ich hatte Mühe, mich selbst und andere zu beurteilen, besonders in Bezug auf das Essen.

Bei vielen konkurrierenden Modediäten, widersprüchlichen Gesundheits- und Ernährungsempfehlungen und überwältigendem Lebensmittelmarketing kann es verwirrend sein, zu wissen, was man essen soll und was „gesund essen“ wirklich bedeutet. Viele Ernährungsempfehlungen werden in den sozialen Medien diskutiert, vermarktet und beworben. Und die Leute heben sich in einem Tizzy auf!

Daher ist es manchmal schwer herauszufinden, was man wirklich essen sollte. Aber wenn Sie versuchen, eine Diät zu finden, die für Sie funktioniert, ist es ebenso wichtig, sich daran zu erinnern, dass das, was für Sie funktioniert, möglicherweise nicht für jemand anderen funktioniert. Und das nur auf die physische Seite konzentriert, ohne sozioökonomische und politische Komponenten des Essens. Egal wie Sie Ihre Essgewohnheiten beschreiben, ich bin fest davon überzeugt, dass Sie das tun müssen, was Ihnen körperlich, geistig und emotional gut tut.

Manchmal können diese Speisen Budae Jjigae mit Spam und Kraft American Singles umfassen, um Ihre Seele zu nähren, oder Utica Greens mit rauchigem Speck, Käse und scharfen Paprikaschoten. Manchmal ist das einzige, was Sie nach vielen Reisetagen zufriedenstellt, ein Baby-Grünkohlsalat mit Quinoa und Süßkartoffeln. Sie können wählen, ob Sie diese Pecorino-Bratkartoffeln servieren oder sich bei einem Baseballspiel mit Chili-Käse-Pommes verwöhnen lassen. Unsere emotionale, geistige und körperliche Gesundheit werden alle durch die Auswahl unserer Lebensmittel beeinflusst. Balance ist wichtig. Letztendlich haben Schuldgefühle und Angst um das Essen keinen Platz auf dem Tisch. Und seien wir klar, diese Chili-Käse-Pommes? Der Hauptgrund, warum ich zu Baseballspielen gehe.

Deshalb möchte ich heute mit diesem Rezept für Pecorino-Bratkartoffeln mein Ziel unterstreichen, Rezepte anzubieten, die Sie in der Küche inspirieren, Freude am Kochen und Essen zu haben. Sicher, meine Rezepte sind eine Mischung aus vegetarisch, vegetarisch, vegan, glutenfrei usw. Aber das sind eher sekundäre Vorteile als die treibende Kraft. Ich hoffe, dass The Seasoned Vegetable eine Inspiration und eine Ressource sein kann, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, was auch immer sie sein mögen.

Zurück zum Rezept, ich finde diese Pecorino-Bratkartoffeln ehrlich gesagt eines der besten Dinge, die ich seit einiger Zeit gemacht habe. Es ist eine einfache Beilage mit beruhigender salziger, käsiger Güte. Es hat Bratkartoffeln, die, komm schon, wer liebt Bratkartoffeln nicht in all ihrer stärkehaltigen Pracht? Und neben dem knackigen Fenchel hellt die Zitronenschale einfach alles auf. Weil ich Fenchel liebe. Ernsthaft. Ich weiß, dass manche Leute eine Abneigung haben. Aber wenn es so geröstet wird, verschwindet der Lakritzgeschmack fast und es entsteht eine schöne süße Knusprigkeit.

Andere mögen das Essen, das ich kreiere, als gesund ansehen. Und das ist weder gut noch schlecht. Ehrlich gesagt verwende ich Gemüse in meinen Rezepten, weil ich es liebe und mich davon inspirieren lässt. Ich hoffe, Sie sind es auch.


Pecorino Geröstete Pfefferrollen


Wenn Sie wie wöchentlich eine Reihe von Häppchen für eine Party, ein Familientreffen oder eine Weinprobe zubereiten, benötigen Sie einige, die einfach zu montieren sind, im Handumdrehen zubereitet werden können und trotzdem gut schmecken. Ich denke, fast alles, was in einer süßen gerösteten Paprika gerollt wird, schmeckt wahrscheinlich verdammt gut, aber ich rolle Paprika gerne um marinierte Pecorino-Käsewürfel. Ich kann die Würfel von mittelaltem Pecorino morgens schneiden und dann den ganzen Tag in Gewürzen und Olivenöl marinieren. Ich kann meine Paprikaschoten auch früh am Tag rösten und schälen und die Brötchen dann ein oder zwei Stunden vor dem Servieren zusammenstellen. Alles, was Sie brauchen, sind einfache Zahnstocher, um sie zu sichern, und Sie können loslegen. Weil sie so bunt sind, stelle ich normalerweise eine Schüssel mit diesen Leckerbissen auf eine Platte mit einer anderen Vorspeise, um das Interesse auf dem Tisch zu erhöhen. Ich wähle einen mittel gereiften Pecorino, der nicht zu hart oder stark schmeckt, aber Sie können jeden mittelfesten Käse wählen, den Sie bevorzugen, z. B. einen Asiago.


Ähnliches Video

Ich kann dir nicht sagen, wie oft ich das gemacht habe. Ich füge wahrscheinlich noch etwas Knoblauch hinzu, aber ansonsten lasse ich das Rezept so wie es ist. Zum Neujahrsessen hat mein Bruder es ein zweites Mal angefordert, und es ist immer ein Hit für Dinnerpartys. Einfach alle Vorbereitungen machen und später in den Ofen schieben.

Großer Hit an diesem Weihnachtsabend, serviert mit Lammbraten. Nachdem ich die vorherigen Rezensionen gelesen hatte, habe ich nur eine Optimierung vorgenommen: zwischen den Schichten und oben ein wenig geriebenen Gruyere und Gouda hinzugefügt. Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich etwas hinzugefügt hat, aber ich war nervös, dass der Gast, der überbackene Kartoffeln bestellte, den Käse vermissen würde. Ich habe es früher am Tag gemacht, ruhen lassen, mit Alufolie bedeckt, während andere Dinge gekocht wurden, dann auf 300, dann auf 400 aufgewärmt, dann kurz unter dem Grill gemacht, um die Oberseite knusprig zu machen. Fabelhaft.

Fantastisch. Wir haben optimiert, obwohl ich denke, dass es so gut geschmeckt hätte. 1) Fügen Sie etwas sautierten Lauch hinzu. 2) Verwendeter schwarzer Pfeffer. 3) Mit etwas Gruyère belegt.

Tolles Rezept für eine Party, weil Sie es wie bei einer Lasagne viel früher in den Ofen schieben. Es ist das erste Mal, dass ich Fenchel verwende, aber die Anweisungen waren sehr klar und ich hatte keine Probleme damit. Ich war besorgt über die Menge an Fenchel, habe aber die vollen zwei Zwiebeln verwendet und der Geschmack war nicht überwältigend, es war die perfekte Balance. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, mit jeder Schicht geriebenen Parmesan hinzuzufügen. Ich habe keine Mandoline oder Küchenmaschine, Sie können dies wirklich nur mit einem superscharfen Qualitätsmesser tun. Den Gästen hat es gefallen!

Habe eine Fenchelknolle verwendet, aber der Rest entsprach dem Rezept. Es war wundervoll!! Leichter Fenchelgeschmack, cremig, nicht suppig. Wir haben es etwas länger gekocht, 1:50 Stunden, aber vielleicht, weil auch ein Schinken im Ofen war. Es war perfekt.

Dies ist das einzige Rezept für überbackene Kartoffel für mich !! Sehr schöne Kräuterschichten, Fenchelsüße, ein leichter Biss vom Knoblauch und weißem Pfeffer! Ich habe Lauch und Thymian hinzugefügt. Hatte einen Lauch im Kühlschrank und Thymian wuchs im Hinterhof. Ich denke wirklich, dass es ohne Käse reichlich reichhaltig ist. Alle waren begeistert, sogar meine Frau, nachdem ich den ganzen Fenchel gesehen hatte! Ich habe fast zwei große Glühbirnen verwendet! Es ist ein Naturprodukt mit Schinken und darauf wurde es für das Ostermahl verzichtet. Mach weiter!!

Dies war eine neue Variante eines alten Favoriten. Ich habe das Rezept verdoppelt, weniger frischen Rosmarin verwendet, schwarzen Pfeffer. Habe es zu einer Versammlung mitgenommen und es war ein Hit!

Enttäuschend. Ich habe die Anweisungen befolgt und alle angegebenen Zutaten verwendet. Ich hatte Bedenken, die Kartoffeln nicht zuerst anzukochen, was ich normalerweise für Kartoffelgratin oder überbackene Kartoffeln mache, aber da das Rezept vier Sterne bekam, entschied ich mich, es "auf ihre Art" zu machen. Das Ergebnis war, dass die Kartoffeln nicht durchgegart wurden viel zu knusprig, auch nach all dem Backen. Ich würde dieses Rezept nicht noch einmal machen, es sei denn, ich koche zuerst die Kartoffeln.

Dies war ein unglaubliches Gericht. Ich habe es hauptsächlich nach dem Rezept gemacht, aber den Fenchel durch zwei dünn geschnittene kleine bis mittlere Vidalia-Zwiebeln (gelb) ersetzt, etwa 6 Unzen geriebenen Gruyère-Käse hinzugefügt (ungefähr 4 Unzen in der Mitte und 2 Unzen oben) und die Knoblauch zu 8 Knoblauchzehen, anstatt 6. Ich habe das Rezept falsch gelesen und das Gericht anfangs bei 425 Grad gekocht, es nach 1 Stunde überprüft und festgestellt, dass die Kartoffeln perfekt gekocht sind. Dann deckte ich das Gericht auf und kochte weitere 20 Minuten, bevor ich den Ofen für 3 Minuten auf Lo-Broil umstellte, um die Kartoffeln weiter zu bräunen, und weitere 3 Minuten, nachdem ich 2 Unzen geriebenen Gruyere auf die Oberseite der Kartoffeln gegeben hatte. Der Geschmack war köstlich, der Knoblauch war perfekt und der Rosmaringeschmack war zart und würzig während des gesamten Gerichts. Dies war mein Beitrag bei einer Dinnerparty, bei der Rosmarin-Lammkarree und Spargel serviert wurden. Jeder griff nach Sekunden und ich musste das Rezept verlassen, als ich ging. Ich werde dies auf jeden Fall wieder machen und erwägen, einige der Zutaten wie die Buttermenge und die Verwendung von schwerer Schlagsahne anzupassen, wenn ich sie zu Hause für häufigeres Essen zubereite. Ich werde es wieder machen, wie ich es heute Abend für zukünftige Dinnerpartys getan habe.

Ich habe etwas anders zusammengebaut - den Knoblauch in den Boden geben, aber den Fenchel dazwischen. Ich habe Fenchel halbiert und geschnittene Sahne verwendet, indem ich die Hälfte durch die Hälfte und die Hälfte ersetzt habe. Trotzdem sehr reichhaltig und cremig. Am Ende bin ich noch ein paar Minuten unter den Broiler gelaufen. Dies ist ein klassisches Rezept für überbackene Kartoffeln.

Herrlich leckeres Rezept! Und einfach. Ich habe dieses Rezept dreimal für die Feiertage gemacht - komme immer wieder für mehr! Ich schäle die Kartoffeln nicht und füge etwas Gruyère hinzu, und ich denke nicht immer daran, die Kartoffeln in der Sahne einzuweichen, obwohl sie so besser beschichtet sind.

Ich fügte ungefähr 7 Unzen geriebenen Gouda-Käse zwischen den Schichten und ein wenig darüber hinzu. Ich habe etwa die Hälfte Fenchel verwendet. Das war fantastisch

Ich wollte dies mit vier Gabeln bewerten.

Langjähriger Leser, Erstkommentator. Diese Kartoffeln waren großartig. Ich habe ein paar saisonale Änderungen vorgenommen. Anstelle von Fenchel habe ich Lauch verwendet. In der mittleren Schicht habe ich frischen Salbei ersetzt. Ich würde vorschlagen, den Rosmarin von den Zweigen zu nehmen, aber ansonsten war dies ein großartiges Rezept. Wir haben es am nächsten Tag 40 Minuten lang aufgewärmt und am zweiten Tag wieder gegessen.

Ich mache das oft (eigentlich bin ich der Ehemann von haroldsmom3 und nicht die echte Person) und es ist sehr schön. Es war das Gericht, das mich dazu inspirierte, eine Mandoline zu kaufen, weil die Zubereitungszeit beim ersten Mal nicht in den Charts lag. Selbst mit einem dauert die Vorbereitung viel Zeit. Aber es ist es wert.

Lecker. Einfach zuzubereiten und alle waren begeistert.

Dies ist ein fantastisches Gericht und ich habe es zu Ostern mit einem Schinken und dem Spargel-Morchel-Rezept gemacht. Investieren Sie in eine Mandoline oder einen Hobel, denn Sie möchten gleichmäßige und dünne Folien und können die Kartoffeln schnell schneiden, ohne dass sie braun werden. Ich habe das Rezept genau wie aufgedruckt gemacht, ohne Käse hinzuzufügen.

Dies ist ein spektakuläres Gericht. Ich habe es für meinen Freund (genau nach dem Rezept) zusammen mit Knoblauchhähnchen und einem gehackten Rosenkohl-Grünkohl-Salat gemacht und wir waren beide erstaunt, wie köstlich die Kartoffeln waren. Am Ende haben wir sie für die nächsten 3 Nächte als Reste gegessen! Ich hatte keinen Z-Schneider oder Mandoline und habe die Kartoffeln nur mit einem scharfen Messer geschnitten - dauerte etwas länger, kam aber großartig heraus und die Mühe lohnt sich auf jeden Fall. Ich habe auch noch etwas rasierten Pecorino darüber gegeben, nur zum Spaß. Ich kann dieses Gericht sehr empfehlen.

Habe dieses Rezept zweimal genau so gemacht, wie es für Weihnachten geschrieben wurde, und beide Male ist es ERSTAUNLICH geworden. Habe gerade eine etwas gesündere Version ausprobiert und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ersetzen Sie einfach die Sahne durch 2% Milch mit Mehl und etwas Olivenöl (1 Esslöffel Mehl pro Tasse Milch) und belassen Sie die Schalen auf den Kartoffeln (ich habe rot verwendet).

Nur zum Spaß habe ich den Fenchel durch eine Maui Onion ersetzt und dann "geräucherten" Mozzarella hinzugefügt. und alles kam zusammen mit einem Steak-Grill und Rosenkohl. Aber danke für die Grundzutaten und die Kommentare von allen. so hilfreich.

Dieses Rezept hat mein Schatz gestern Abend ausgedruckt, bevor ich dem Fenchel widersprechen konnte, den wir nicht hatten und den ich verabscheue. Wir halbierten das Rezept und machten es mit etwa 2 Pfund Trader Joe's "gold" -Kartoffeln, wollten es aber ansonsten so machen, wie es geschrieben wurde. außer wir hatten keine Sahne oder Rosmarinzweige. Wir haben keine Mandoline, also habe ich die Kartoffeln mit einem Santokumesser vorsichtig mit der Haut so dünn wie möglich geschnitten. Wir haben Vollmilch durch fettfreien griechischen Joghurt ersetzt. (Das hat ziemlich gut funktioniert, aber es schien sich beim Backen zu lösen, wahrscheinlich weil wir es nicht sorgfältig gemischt haben. Als es fertig war, sah alles jedoch großartig aus und schmeckte es) Wir haben eine Knoblauchzehe in die Milchmischung gepresst und mit viel getrocknetem Rosmarin bestreut. Ich glaube, ein anderer Rezensent hat bemerkt, dass sie Salz hinzugefügt haben. Ich bin kein großer Salzkonsument, hatte aber das Gefühl, dass das Gericht etwas mehr braucht, als im Rezept angegeben. Wir haben den Knoblauch in dünne Scheiben geschnitten und etwas mehr verwendet, zusammen mit mehr getrocknetem Rosmarin auf der gebutterten Auflaufform. Während der Montage haben wir frisch geriebenen Parmesan zwischen jede Kartoffelschicht gegeben. Die Backtemperatur, -methode und -zeit waren genau richtig. Sehr gutes Gericht, macht vielleicht Spaß mit Kindern (außer dem Kartoffelschneiden)

Dieses Gericht war unglaublich! Ich habe den Gruyère-Käse wie vorgeschlagen hinzugefügt. Sie wissen, dass das Gericht gut war, wenn Ihre Gäste für die zweite und dritte Portion zurückkehren! Definitiv ein Keeper-Rezept.

Unglaublich gut. Ich habe es zu Ostern gemacht und meine Familie hat das gesamte Gericht abgerissen! Ich habe keine Änderungen vorgenommen und werde dies auch in Zukunft tun, da dieses Gericht für Ostern 2013 angefordert wurde!

Das ist einfach hervorragend. Ich habe es schon ein halbes Dutzend Mal gemacht und es mehreren Gästen serviert. Ich überspringe sowohl den Rosmarin als auch den Knoblauch, beides ist nicht notwendig. Die dezente Süße des Fenchels ist schön gegen Stärke und Sahne. Ich erhöhe das Salz auf einen vollen Esslöffel koscher, aber befolge den Rest wie beschrieben. Manchmal muss ich es während der hohen Hitze manchmal länger kochen. Sie wollen wirklich eine gute dunkle Farbe auf den Kartoffeln für den besten Geschmack, und mein Ofen kann pingelig sein.

Ich habe dieses Gericht über das Wochenende für ein Glücksessen gemacht und es war unglaublich. Ersetzte Fenchel durch etwas süße Zwiebel und fügte zum Schluss etwas geriebenen, scharfen Cheddar hinzu. Dies ist eine Kartoffelbeilage.


Gebratener Gemüse-Orzo-Salat

Betrachten Sie das heutige Rezept für gerösteten Gemüse-Orzo-Salat als eine Ankündigung für den öffentlichen Dienst zum Braten Ihres Gemüses. Im Ernst, dreh deine Öfen auf!

Dieser Orzo-Salat ist alle über das geröstete und karamellisierte Gemüse: Fenchel, Karotte und mein persönlicher Favorit, Brokkoli. Wenn Sie Brokkoli einmal geröstet haben, werden Sie nie mehr zurückkehren.

Ich weiß, ich weiß. Dieser Salat hört sich nicht so aufregend an, aber ich verspreche es! Connor hat die Reste extrem beschützt, was immer ein gutes Zeichen ist. Immer wenn sich die Leute in der Küche um das Letzte streiten, wissen Sie, dass Sie einen Gewinner gefunden haben.

Tatsächlich habe ich gezögert, mich auszugleichen Anruf Es ist ein Nudelsalat, weil ich diese Beschreibung so langweilig wie möglich finde&8211m, wenn ich ganz ehrlich bin&8211und dieses Gericht ist weit davon entfernt. Es steckt so viel mehr dahinter, als man auf den ersten Blick sieht!

Das heutige Rezept ist ein Riff aus einer meiner Lieblingsbeilagen aller Zeiten (nein, ich könnte dieses Zeug jeden Tag meines Lebens essen): geröstete Brokkoliröschen und Knoblauch mit Zitronensaft, Mandelblättchen und gereiftem Pecorino-Käse.

Dieses Gericht enthält alle die gleichen Dinge (außer dass ich Mandelblättchen durch Mandelblättchen ersetzt habe, um noch mehr Textur zu verleihen), aber fügt der Mischung ganze Orzo-Nudeln hinzu. Und wie ich in diesem Blog schon viel zu oft erwähnt habe, kann Pasta in meinem Buch nichts falsch machen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer guten Pasta-Empfehlung sind, empfehle ich Delallos Vollkorn-Orzo. Es behält seine Form extrem gut und ist meine Lieblingsmarke für Vollkornnudeln.

Um es aufzufüllen, beschloss ich, zwei meiner Lieblingswintergemüse, Karotten und Fenchel, hinzuzufügen. Sie können Süßkartoffel- und Butternusskürbis, Blumenkohl oder praktisch jedes andere Gemüse, das Ihnen einfällt, leicht ersetzen!

Aber im Ernst, sieh dir diese knusprigen Knoblauchchips an. Fühlen Sie sich frei, diese ganz für sich zu horten.

Okay, aber zurück zum Salat. Das Beste an diesem Gericht ist, dass es sehr vielseitig ist und Sie das Gemüse gerne ändern können, je nachdem, was Sie zur Hand haben!

Die einzigen Zutaten, die absolut sind nicht verhandelbar sind der Zitronensaft, Mandeln und Pecorino-Käse. Die Salzigkeit des Pecorinos gepaart mit dem herben und sauren Zitronensaft und den knackigen gerösteten Mandeln ist lächerlich gut.

Der Abend besser ein teil dieses gerichts ist, dass es einfach zuzubereiten ist, köstlich bei zimmertemperatur serviert oder direkt aus dem kühlschrank kalt serviert wird. Das bedeutet, dass es tolle Reste macht (tatsächlich scheint es mit der Zeit sogar noch besser zu schmecken!)

Machen Sie über das Wochenende eine große Menge davon und Sie werden tagelang Mahlzeiten haben!


Wie man Pistazien-Dukkah macht

  1. Pistazien rösten und hacken
  2. Sesamkörner goldbraun rösten, dann Kreuzkümmel, Koriander, Fenchel und Kümmel dazugeben und rösten, bis sie duften
  3. Gewürze grob mahlen
  4. Gemahlene Gewürze mit einer Prise Salz und gehackten Pistazien mischen

Richtungen

Für die Füllung:

Um Schalotten zu braten, erhitzen Sie eine kleine Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie etwa 2 Teelöffel Olivenöl und Schalotten hinzu. 3-4 Minuten kochen, oder bis sie durchscheinend sind. Beiseite legen.

Ricotta, Ei, Schalotten, Muskatnuss, Pecorino, Parmigiano Reggiano, Salz, Pfeffer und ggf. Füllung in eine Rührschüssel geben. Zusammen mischen und über Nacht kalt stellen.

Für die Zubereitung von Ravioli:

Ein Nudelblatt auf eine leicht bemehlte Fläche legen. Füllen Sie die Mischung, jeweils 1 Esslöffel, auf das Nudelblatt und lassen Sie zwischen jedem Löffel 1½ Zoll. Bürsten Sie geschlagene Eier auf die Seiten der Nudeln und zwischen den Füllungen. Mit dem zweiten Nudelblatt abdecken. Mit den Fingern die Ränder um jede Füllung versiegeln und dann mit einem Messer auseinander schneiden, um einzelne Ravioli zu erhalten.

Ravioli in kochendem Salzwasser 45 Sekunden garen und mit einem Schaumlöffel herausnehmen.

Auf erhitzten Tellern mit Butter oder Olivenöl servieren. Mit frischem Salbei garnieren.


Gebratener Fenchel und Karotten mit Pecorino - Rezepte

Fenchelspitzen, die oft weggeworfen werden, werden hier verwendet, um diesem saftigen Schweinebraten einen wunderbaren Geschmack zu verleihen. Servieren Sie es mit in Olivenöl sautiertem Gemüse, wie Yellow Squash with Grape Tomatoes (Seite 358 des Buches), Karotten sauté mit Knoblauch und Petersilie (Seite 348) oder Broccoli Rabe sauté mit Olivenöl und Knoblauch (Seite 361).

Zubereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit von Anfang bis Ende: 1-3/4 Stunden
Für 4 als Hauptgericht oder 6 als Teil eines mehrgängigen italienischen Menüs

1/2 Tasse grüne gefiederte Fencheloberteile
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
1 Teelöffel Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Pfund Schweineschulterbraten ohne Knochen

1. Den Ofen auf 325 Grad bei Konvektionshitze oder 350 Grad beim normalen Backen vorheizen.

2. Zerkleinern Sie genug Fenchelspitzen, um 1/2 Tasse zu messen, und mischen Sie sie mit dem Olivenöl, Salz und einigen Umdrehungen der Pfeffermühle in einer kleinen Schüssel. Reiben Sie die Mischung über die gesamte Oberfläche des Schweinefleischs und legen Sie das Schweinefleisch in einen Bräter.

3. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie das Schweinefleisch, bis es eine Innentemperatur von etwa 170 Grad erreicht, gemessen mit einem sofort ablesbaren Thermometer, ungefähr 1-1/2 Stunden. Aus dem Ofen nehmen und etwa 10 Minuten ruhen lassen, wobei die Innentemperatur um weitere 5 bis 10 Grad ansteigt. In dünne Scheiben schneiden und heiß servieren.

von:
Italienisch kochen
von Giuliano Hazan
Schreiber
Gebundene Ausgabe, 448 Seiten, $35.00
ISBN: 0-7432-4436-2
Rezept nachgedruckt mit freundlicher Genehmigung.


Bringen Sie einen großen Topf mit gut gesalzenem Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln, bis sie gerade noch bissfest sind (in der Sauce kocht sie etwas mehr, also lassen Sie etwas Spielraum). Reservieren Sie 1 Tasse der Kochflüssigkeit, bevor Sie die Nudeln abgießen.

Während das Wasser kocht und die Nudeln kochen, bereiten Sie die anderen Zutaten vor. Fenchelknolle halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Wenn du eine frische Chili verwendest, entferne den Stiel und die Kerne und schneide sie in dünne Scheiben. Die Fenchelsamen in einem Mörser und Stößel zerstoßen oder in einen kleinen wiederverschließbaren Plastikbeutel geben und mit dem Boden einer schweren Pfanne zerdrücken. Die Petersilie hacken.

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Brat-, Bratpfanne oder dem Nudeltopf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn unter Rühren, bis er gerade anfängt, golden zu werden und an den Rändern kaum braun zu werden. Fügen Sie die Chiliflocken oder frischen Chili hinzu, rühren Sie um, um sich mit dem Knoblauch zu vermischen. Fenchel, Fenchelsamen und 1/2 Teelöffel Salz hinzufügen und unter Rühren etwa zwei Minuten kochen lassen, bis der Fenchel etwas weicher wird. Fügen Sie den Wein oder die Brühe hinzu, bedecken Sie die Hitze, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige und kochen Sie, bis der Fenchel ziemlich zart ist, etwa fünf Minuten.

Petersilie hinzufügen, umrühren. Die abgetropften Nudeln und die zurückbehaltene Nudelflüssigkeit hinzufügen, umrühren und mischen, um alles zu kombinieren. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie, bis die meiste Flüssigkeit absorbiert und verdampft ist und sich alle Aromen vereint haben, zwei bis drei Minuten.

Mit reichlich Parmesan, Pecorino oder einem anderen Hartkäse servieren, den Sie auf Ihrer Pasta mögen.


So sehr ich meine kohlenhydratarmen Tage mit Spaghetti-Kürbis und spiralisiertem Gemüse liebe, seien wir ehrlich, nichts geht ab und zu über echte Pasta. Was ich an der Weight Watchers-Diät liebe, ist, dass keine Lebensmittel verboten sind. Pasta, Pizza, Käse, Sie können sie mit ein paar einfachen Anpassungen an Ihren Lieblingsgerichten, Portionskontrolle und einem Ausgleich für Ihren Tag zubereiten. In diesem Gericht zum Beispiel ist die Pasta mit so viel Gemüse beladen, dass die Portionen groß und sättigend für ein ausgewogenes Gericht bleiben.

Meine Tante hat eine Autoimmunerkrankung und verträgt kein Gluten, also habe ich dies mit Delallos glutenfreier Vollkorn-Penne gemacht. Ich habe ihre glutenfreien Nudeln zum ersten Mal entdeckt, als ich einige Proben bekam und sie mit meiner Freundin teilte, die Zöliakie hat. Sie liebte es so sehr, dass sie mich bat, ihr mehr zu holen und ich bin seitdem ein riesiger Fan. Weizennudeln können auch verwendet werden, was auch immer Ihre Familie genießt.


Schau das Video: Seesaibling mit gebratenem Fenchel


Vorherige Artikel

Rezept für gepfeffertes Rindfleisch en Croute

Nächster Artikel

Kaffee, Tee, Wein: Wie man gewöhnliche Flecken loswird (Diashow)